Mikrodermabrasion

Mikrodermabrasion

Die Microdermabrasion hat sich aufgrund ihrer überzeugenden Wirkung als kosmetische Spezialbehandlung fest etabliert. Soforteffekt dieser Behandlungsmethode ist sichtbar und spürbar. Sie werden begeistert sein. Zudem wird nachhaltig die Zell-Neuproduktion aktiviert und eine Produktaufnahme der Haut um ein vielfaches verbessert. Mittels Mikrokristallen werden auf sanfte Art und Weise, abgestorbene Hautzellen und Überverhornungen abgetragen. Durch das Abtragen werden in der Haut zahlreiche physiologische Prozesse angeregt und unterstützt. Unter anderem wird ein Signal zur Fibroblastenaktivierung gegeben - die Haut wird gestrafft und Falten werden optisch gemindert. Direkt nach der Microdermabrasionsbehandlung ist die Haut optimal zur Wirkstoffaufnahme vorbereitet.

Abrasion wird erfolgreich eingesetzt bei:

  • unreiner Haut
  • Überverhornungen
  • großporiger Haut
  • Falten / Mimikfalten
  • lichtbedingter Hautalterung
  • Hyperpigmentierung
  • oberflächlichen Narben
  • Schwangerschaftsstreifen

Der Behandlungserfolg zeigt sich durch:

  • Verbesserung der Hautstruktur, die haut wirkt ebenmäßiger
  • Großporige Haut, die Haut wirkt feinporiger
  • Komedonenakne, Unreinheiten lassen sich nach der Behandlung optimal ausreinigen - teils werden die Komedonen während der Behandlung entfernt
  • Anregung zur Zellneubildung
  • Milderung von Falten/Mimikfalten
  • Ebnen von Narbenreliefs und Schwangerschaftsstreifen
  • Ausgleichen von altersbedingten Pigmentstörungen
  • Verbesserung der Wirkstoffaufnahme