Bindegewebsmassage

Bindegewebsmassage mit pulsierendem Vakuum

Mit unserer BodyMaster-Methode bewirken wir eine Aktivierung des Bindegewebes. Eine vakuumunterstützte Massage mit konstantem oder pulsierendem Vakuum unterschiedlicher Stärke massiert das subkutane Gewebe.

Bei der Problemzonen-Massage mittels des Bodymasters Combo entsteht durch Unterdruck im Behandlungskopf eine wellenförmige oder pyramidenförmige Hautfalte. Hierdurch wird das Gewebe verstärkt durchblutet sowie eine Kräftigung und Straffung des Bindegewebes herbeigeführt.

Ein Behandlungszyklus liegt bei 30 - 35 Minuten. Es können sowohl Behandlungen am Körper als auch im Gesicht durchgeführt werden.

Welche Problemzonen lassen sich modellieren?

  • Gesicht
  • Hals
  • Bauch
  • Hüfte
  • Po
  • Oberschenkel
  • Oberarme
  • Rückenpartie
  • Cellulite