Ultraschall Bodyforming

Unsere Haut – ein wahres Wunderwerk!

Ultraschall Bodyforming

Haben Sie trotz Sport und gesunder Ernährung hartnäckige Fettpolster, die sich einfach nicht wegtrainieren lassen?

Auch ohne starkes Übergewicht aufzuweisen, können weibliche oder männliche Körper lokale Fettpolster besitzen, die das harmonische Gesamtbild der Kontur stören.

Die Lipologie-Reduktionsmethode nach Dr. med. Jabs mit Ultraschall ist ein exklusives Verfahren zur Behandlung lokaler Fettdepots. Gleichzeitig können mit dieser Methode spezielle Wirkstoffe in tiefe Hautschichten eingearbeitet werden.

Mit Hilfe modernster CE-geprüfter Behandlungsgeräte rücken wir diesen Fettpolstern zuleibe. Die Ultraschall-Methode ist nicht invasiv, schonend und ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Die Ergebnisse sind oftmals verblüffend.

Welche Problemzonen lassen sich modellieren?

  • Bauch
  • Hüfte
  • Po
  • Kinn
  • Cellulite
  • Oberschenkel innen
  • Rückenpartie
  • Oberarme
  • Oberschenkel außen(Reiterhosen)
  • Knie

Die Radiofrequenz- Methode

Mit unserem 6-Säulen-Konzept und der revolutionären Ultraschall-Technologie behandeln wir Ihre Fettpolster, ohne dass Blut- und Lymphsystem zu schädigen.

Fettzellen haben die Eigenschaft, sich um das 200fache ausdehnen zu können. Wir unterstützen Sie durch gezielte Anwendungen, einen Abbau von Fetten aus den Fettzellen vorzunehmen.

Nach der Ultraschall-Behandlung erfolgt eine Straffende Radiofrequenz-Behandlung in Kombination mit einer Lipomassage. Anschließend werden Cellulite-Bereiche mit speziellen Gelen behandelt und über eine Druckwellenmassage in Kombination mit einer Lymphdrainage massiert.

 Für die Heimbehandlung unterstützen wir Sie mit entsprechenden Produkten wie Gelen und einer speziellen MicroShorts.

Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung des Fettstoffwechsels, eine gezielte Ernährungsberatung und Vorschläge, wie Sie dem altersbedingten Muskelschwund vorbeugen können, um den Grundumsatz zu erhalten, gehören ebenfalls zu unserem Konzept.

Wie oft wird behandelt?

Die Anzahl der Anwendungen ist abhängig von Größe und Lage des Fettdepots, sie erfolgen jeweils im Abstand von 8 Tagen.