unsere massagen – eine wohltat für körper und seele

Das Team von Hautnah-Wellness heißt Sie willkommen

Susanne

kosmetik & fußpflege

Winfried

wellness, lomi lomi, ayurveda massage

Dani

Thai
masage

Alexej

physiotherapeut medizin,
massage

Frank

personal trainer,
sport-massage

Impressionen aus unserem neuen Massagestudio

Unsere aktuelle Preisliste

Fußpflege
26,00 Euro

 

Intensive Rückenmassage
30 Minuten 29,00 Euro

Thai-Massage
kombiniert mit Öl-Massage
60 Minuten 39,00 Euro

Schwedische Wellness-Massage
60 Minuten 52,00 Euro

Medizinische Massage durch Physiotherapeuten
25 Minuten 29,00 Euro

Medizinische Massage durch Physiotherapeuten
50 Minuten 49,00 Euro

Sportmassage durch Fitness-Trainer
25 Minuten 29,00 Euro

Sportmassage durch Fitness-Trainer
50 Minuten 49,00 Euro

Lomi Lomi-Massage
75 Minuten 65,00 Euro

Ayurveda Abhyanga-Massage
60 Minuten 55,00 Euro

Mukabhyanga Ayurveda Gesichts- und Kopfmassage
30 Minuten 29,00 Euro

Intensive Fußmassage
30 Minuten 29,00 Euro

Neue Lebensenergie – bessere Lebensqualität

Die Asiatischen Wellness-Massagen, wie z. B. die Thai-Massage, haben ihren Ursprung im indischen Ayurveda und im Yoga.

Die Massage führt zu einer Linderung von Beschwerden im Bewegungsapparat, die in der Regel durch Muskelverspannungen und -verhärtungen verursacht werden. Die Massage dieser Punkte führt zu einer Entspannung und Entkrampfung der Muskulatur.

Außerdem führt eine Aromaöl-Massage zu einem körperlichen Wohlbefinden und ist eine Wohltat für die Seele.

Ihr wertvollster Besitz – Gesundheit und Wohlbefinden

Die speziellen Techniken der Asia-Thai-Massage bestehen aus Streck-, Druck- und Dehnübungen sowie einer Gelenkmobilisation.

Körperliche und emotionale Blockaden werden aufgelöst und die Energien können wieder fließen. Dadurch kann ein großes Spektrum an Beschwerden behandelt werden, beispielsweise Rücken- und Gelenkschmerzen, Übelkeit, Kopfschmerzen und Schlafstörungen sowie Arthrose, Migräne, Darmbeschwerden und andere Symptome.

Lesen Sie mehr zu diesen Thema

Außerdem befinden sich auf der Körperoberfläche 107 Marmapunkte. Sie sind Teil des Energiesystems unseres Körpers. Als Marmapunkte bezeichnet man Schnittpunkte zwischen Muskeln, Sehnen, Arterien, Knochen, Gelenken und Sehnen.

Die Marmapunkte sind oftmals blockiert. Durch eine Behandlung unter Verwendung spezieller Öle und manueller Techniken werden diese gelöst. Hierdurch wird ein direkter Zugang zu unserem Energiesystem geschaffen.

Durch sanfte Dehnung und einen mit dem Handballen verursachten rhythmischen Druck werden die Energielinien stimuliert.

Zudem werden diese Energielinien mit den Fingern, überwiegend mit dem Daumen, den Knien, den Ellenbogen oder auch den Füßen, bearbeitet.

Lomi Lomi-
Massage

Die Lomi Lomi-Massage wirkt regenerierend, revitalisierend und entspannend, fördert Lymphfluss und Durchblutung und aktiviert Stoffwechselprozesse des Körpers. Sie eignet sich für alle Menschen, die Stress abbauen und ganzheitlich entspannen möchten.
Ihren Ursprung hat sie in der hawaiianischen Heilkunst. „Lomi“ bedeutet übersetzt soviel wie „reiben“, „kneten“ oder „drücken“ und beschreibt damit die Grifftechniken, die hauptsächlich zum Einsatz kommen. Die Massage dient nicht nur der Entspannung, sondern auch dazu, den Körper auf geistiger und seelischer Ebene zu reinigen und blockierte Energien wieder zum Fließen zu bringen. Die Massage wird meist mit warmem Öl durchgeführt, der Masseur arbeitet dabei sowohl mit den Händen, als auch den Unterarmen und Ellenbogen. Charakteristisch sind fließende, leicht schaukelnde und rhythmische Bewegungen.

Ayurveda Abhyanga-Massage

Die ayurvedische Abhyanga-Massage wirkt belebend, entgiftend, harmonisierend, verjüngend, lockernd und beruhigend. Sie eignet sich besonders für Menschen mit hohem Stresslevel und intensiver Arbeitsbelastung. Ayurveda ist eine Jahrtausende alte Heilkunst aus Indien und bedeutet übersetzt so viel wie „Wissen des Lebens“. Körper, Geist und Seele werden nach dieser Philosophie gleichermaßen berücksichtig. Im Mittelpunkt stehen die Prävention von Beschwerden, eine gesunde Lebensführung und die Selbstheilungskräfte des Körpers. Eine Form der ayurvedischen Massage ist die Abhyanga Öl-Massage.
Dabei werden hochwertige Öle3 (z. B. Sesam oder Kokos) durch sanfte Streichbewegungen tief ins Gewebe eingearbeitet, in der Regel bezieht der Masseur den ganzen Körper inklusive Hände und Gesicht it ein. Die Massagebewegungen helfen dem Körper beim Abbau von Stoffwechselprodukten und tragen zu einem vitaleren Hautbild bei.

prana
healing

Der Begründer, der Prana-Heilung, Grandmaster Choa Kok Sui (GMCKS) hat die Essenz verschiedener nativer energetischer Heilweisen der Naturvölker und der östlichen Weisheitslehren zusammengeführt, um auch für den Menschen der modernen westlichen Welt eine effektive Heilmethode zu entwickeln. Hierbei wird der menschliche Körper zur Selbstregeneration angeregt.
Es können physische und psychische Erkrankungen gelindert werden.
Der menschliche Körper besteht aus dem sichtbaren Körper und dem unsichtbaren Energiekörper, der Aura. Mit den Techniken der Prana-Heilung wird die Aura bei regelmäßiger Anwendung rein und im Gleichgewicht gehalten und damit in die Lage versetzt, den gesamten Körper gesund zu erhalten.

medizinische massage zur regeneration

Diese Massage wird durch einen erfahrenen Physiotherapeuten durchgeführt. Hierbei werden gezielt Probleme im Stütz- und Bewegungsapparat sowie in der Muskulatur behandelt. Diese Massage zielt darauf ab, Beschwerden und Bewegungseinschränkungen zu beseitigen. Auf Wunsch kann diese Massage auch mit einer Wellness-Behandlung kombiniert werden.

sportmassage

Diese Massage wird durch einen erfahrenen Personal Trainer durchgeführt. Schwerpunkte sind Nacken, Rücken und die Extremitäten. Sie zielt darauf ab, Verspannungen und Verhärtungen zu lösen. es wird die tiefliegende Struktur erreicht, um körpereigene Regenerationsprozesse schneller wirksam werden zu lassen.

Für Ihr persönliches Wohlbefinden

Ihre individuelle Behandlung
ermöglicht es, problembezogen zu agieren.

Legen Sie mehr Wert auf die Behandlung von Beschwerden oder auf den Aspekt der Wellness und der Entspannung?

Unsere Behandlungen können, einzeln und kombiniert, gezielt auf Ihre Wünsche abgestimmt werden.

Relaxen mit inspirierenden Düften

Unsere Aromaöl-Relax-Massage,
das ultimative Entspannungsgefühl für die Seele

Sanfte Streich- und Drucktechnik in Kombination mit belebenden Aromaölen stimuliert das vegetative Nervensystem, führt zu einer Verbesserung der Blutzirkulation, einer Verschönerung des Hautbildes und zu einer tiefen Entspannung.

Behandlungsvarianten
der Thai-Öl-Massage

Als einzelne Anwendung
oder in Kombination mit der Relax-Massage

Hierbei wird mit einer kombinierten Druck- und Dehntechnik gearbeitet, welche wir zusätzlich durch eine Öl-Relax-Massage ergänzen können. Dabei bestimmen Sie, welche Muskeln in Ihrem Körper durch die Masseurin gezielt angesprochen werden sollen, um Verspannungen zu lösen.