Fußpflege

Pflege und Behandlung für gesunde Füße

Die menschlichen Füße müssen uns tagtäglich tragen und sind ständig großen Belastungen ausgesetzt. Für ihren schweren Stand bekommen sie oftmals viel zu wenig Beachtung. Dabei brauchen unsere Füße viel Aufmerksamkeit, damit sie gesund bleiben und ihre Aufgabe gut und zuverlässig erfüllen.
Sie sind immer eingesperrt, müssen sich mit hautunfreundlichen Stoffen und mit zu engen, zu weiten oder zu hohen Schuhen abfinden. Wenn wir die Füße falsch behandeln, merken wir das oft erst dann, wenn sie protestieren oder uns sogar ihren Dienst versagen. Jahrelange Vernachlässigung kann zu Verformungen von Knochen, Muskeln und Sehnen führen. Mangelnde Pflege führt zu Schädigung von Haut und Nägeln. Neben einer guten Fußpflege um Füße gesund zu erhalten, bekommen Sie bei uns viele Tipps zu verschiedenen Problemen mit den Füßen.

Wissenswertes rund um den Fuß:

Von allen Körperteilen werden unsere Füße am meisten beansprucht. Im Durchschnitt zwingen wir sie dazu, uns im Laufe unseres Lebens rund 130.000 km weit zu tragen. Das entspricht einer dreimaligen Umrundung der Erde. Pro Tag geht der Mensch zwischen rund 8.000 und 10.000 Schritten. Entsprechend stark sind die 26 Knochen, die 27 Gelenke, die 107 Bänder und die 32 Muskeln und Sehnen, die für die Funktion der Füße sorgen. Die Achillessehne ist in der Lage, einem Gewicht von bis zu einer Tonne standzuhalten. Für die Regelung der Temperatur und die Ausscheidung von Schadstoffen sorgen rund 90.000 Schweißdrüsen an unseren Füßen.